Einmal werden wir noch wach…

Erschienen am 12. August 2015 in Zeltlager

… dann ist Lagerabreisetag! Na, wer freut sich schon?!

Die Leiter bauen heute ganz fleißg das ganze Lager für euch auf, damit ihr die 9 Tage Zeltlager auch gut übersteht. Das bedeutet eine ganze Menge Arbeit, wie ihr euch sicher vorstellen könnt, und dauert vermutlich den ganzen heutigen Tag. Wir geben uns schließlich auch die größte Mühe 🙂

Noch einmal zur kurzen Erinnerung:
Um 11 Uhr treffen sich alle am Pfarrheim für die gemeinsame Abfahrt (die Leiter eine halbe Stunde früher). Bitte bringt für die Fahrt ein verkehrtüchtiges Fahhrad mit. Das heißt, dass das Licht funktioniert, eine Klingel vorhanden ist und die Bremsen vernünftig funktionieren! Kleiner Tipp: Mit fest aufgepumpten Reifen fährt es sich gleich viel leichter 😉

Nach einem Reisesegen und einem gemeinsamen Mittagessen geht es dann in Kleingruppen Richtung Dinklage. Für die Fahrt wäre ein kleiner Becher und eine Regenjacke nicht schlecht. Achtet aber bitte darauf, dass euch die Sachen nicht in die Speichen geraten.

Für alle, die nicht sicher sind, ob sie auch wirklich alles dabei haben, kann auf unserer Homepage noch einmal die Reisecheckliste eingesehen werden.

Wir freuen uns auf ein tolles Lager mit ganz viel Spaß und guter Laune! Bis morgen!

Administrator

Administrator

 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.