Was ist eigentlich das Zeltlager, von dem alle so schwärmen?

Erschienen am 19. März 2018 in

Jedes Jahr fahren wir mit dem gesamten Stamm – also mit allen Kindern und Leitern – auf einen mehr oder weniger weit entfernten Zeltplatz. Für 8–10 Tage kann man hier ohne die Eltern unfassbar viel Spaß haben. Die Leiter bereiten für jeden Tag ein tolles Programm vor und es wird bis spät Abends gespielt, getobt, und gerätselt. Außerdem lernt man die anderen Kinder und auch die Leiter auf eine ganz neue Weise kennen und lernt hier so richtig, was es bedeutet, Pfadfinder zu sein. Noch ausführlichere Infos findest du hier.

Tobias Käter

Tobias Käter

Seit 1998 und immer noch gerne dabei. Wenn auch eher in passiver Funktion, unterstütze ich den Stamm, wo ich kann.

 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.